Interner Bereich
LIV BADEN-WÜRTTEMBERG
Qualitätshandwerk mit Traditionsbewusstsein

Wettbewerb könnte das SHK-Handwerk treffen

Bekommt der Schornsteinfeger Konkurrenz ?

Wettbewerb könnte das SHK-Handwerk treffen



St. Augustin/Ulm ? Die Monopolstellung, die Deutschlands Schornsteinfeger in ihren Kehrbezirken inne haben wird nach Informationen der Süddeutschen Zeitung wohl bald der Vergangenheit angehören.

Bekommt der Schornsteinfeger Konkurrenz ?

Wettbewerb könnte das SHK-Handwerk treffen



St. Augustin/Ulm ? Die Monopolstellung, die Deutschlands Schornsteinfeger in ihren Kehrbezirken inne haben wird nach Informationen der Süddeutschen Zeitung wohl bald der Vergangenheit angehören. Hintergrund der Meldung ist ein bereits seit 2003 eingeleitetes Vertragsverletzungsverfahren der EU-Kommision, das die im deutschen Schornsteinfegergesetz festgeschriebenen Kehr- und Überprüfungsaufgaben zum Inhalt hat. Behördenkreisen zufolge wird derzeit ein Modell geprüft, bei dem die alleinige Zuständigkeit des Bezirks-Schornsteinfegermeisters künftig auf wenige Bereiche beschränkt werden soll. Dazu zählt beispielsweise die Bauabnahme. Kehr- und Überprüfungstätigkeiten sind hingegen im freien Wettbewerb zu vergeben.

Sollte sich diese Veränderung durchsetzen wird etwa 8.000 Handwerksbetrieben (mit ca. 25.000 Mitarbeitern) die wirtschaftliche Grundlage entzogen. Diese könnte nach Angaben der Süddeutschen Zeitung durch Wartungsarbeiten kompensiert werden, die die ?Schwarze Zunft? zukünftig durchführen soll. Dazu ist allerdings das im Schornsteinfegergesetz verankerte Nebentätigkeitsverbot aufzuheben.

Bundesinnungsmeister Hans-Günther Beyerstedt zeigt wenig Verständnis für diesen Vorschlag: ?Es wundert uns, derartig wichtige Vorhaben aus der Presse zu erfahren. Außerdem möchten wir Schornsteinfeger nicht in einen Wettbewerb zum SHK-Handwerk treten. Wer die Messtätigkeit durchführt hat an der Heizungsanlage nichts zu warten oder reparieren. Wer mit Wartungsarbeiten beauftragt ist sollte keine Messung gemäß 1. BImSchV verantworten?. Eine seit 1975 praktizierte Regelung, die dem Bundeswirtschaftsministerium scheinbar unzureichend bekannt ist. Bis Ende des Jahres soll eine Lösung gefunden werden.

Der LIV

Geschäftsstelle

Infos zur
Geschäftsstelle des LIV

Ausbildung

Beruf Schornsteinfeger

Informationen zur Ausbildung
zum Schornsteinfeger

Schornsteinfegerinternat

Ausbildung

Infos zum
Schornsteinfegerinternat