Interner Bereich
LIV BADEN-WÜRTTEMBERG
Qualitätshandwerk mit Traditionsbewusstsein

Sicherheit duldet keine Konkurrenz

Sicherheit duldet keine Konkurrenz

LANDESINNUNGSVERBAND DES SCHORNSTEINFEGERHANDWERKS

- BADEN-WÜRTTEMBERG -

Sicherheit duldet keine Konkurrenz

Liberalisierung des Schornsteinfegerhandwerks bedeutet Verlust an Sicherheit und verursacht höhere Kosten


Sicherheit duldet keine Konkurrenz

LANDESINNUNGSVERBAND DES SCHORNSTEINFEGERHANDWERKS

- BADEN-WÜRTTEMBERG -


Sicherheit duldet keine Konkurrenz

Liberalisierung des Schornsteinfegerhandwerks bedeutet Verlust an Sicherheit und verursacht höhere Kosten

denn Liberalisierung im Feuerstättenbereich bedeutet:
Verlust von Betriebs- und Brandsicherheit in Gebäuden

Zunahme von Schadensfällen
im Zusammenhang mit Feuerungsanlagen durch Abgasaustritt

Frankreich

59,34 Mio. Einwohner Jährlich 400 CO-Tote

Belgien

10,26 Mio. Einwohner Jährlich 150 CO-Tote

Ungarn

10,09 Mio. Einwohner Jährlich 50 CO-Tote

Polen

38,63 Mio. Einwohner Jährlich 150 CO-Tote

vgl: In Deutschland ? 82,44 Mio. Einwohner ? werden CO-Tote und CO-Unfälle wegen Geringfügigkeit vom Statistischen Bundesamt nicht erfasst.

Verzicht auf den bewährten Vollzug von Gesetzen und Verordnungen
Das Schornsteinfegerhandwerk war stets ein Garant für den Vollzug


der 1. Bundes-Immisionsschutzverordnung,

der Kehr- und Überprüfungsordnung
und des Baurechts

Verlust der neutralen und flächendeckenden Überwachung

Konkurrenz verhindert zweifelsfrei eine neutrale, von geschäftlichen Eigeninteressen unabhängige, Überwachung

Gefälligkeitsbescheinigungen werden ausgestellt um die Kundenbindung zu halten

Verschärfung der Klimaproblematik Zunahme der Schadstoffemissionen

Höherer Brennstoffverbrauch verhindert die Energieeinsparung und Ressourcenschonung

CO2-Minderungsziel wird nicht erreicht (Kyoto-Protokoll)

Mehr Bürokratieaufwand Die Kontrolle, ob jeder Betreiber die vorgegebenen Überprüfungs- und Messintervalle einhält, fällt dem Staat zu. Dadurch werden erhebliche Mehrkosten verursacht und der Verwaltungsaufwand für die Behörde steigt

Das Schornsteinfegerhandwerk liefert die Grundlagen zur Erstellung von Emissionskatastern

Höhere Koten für den Betreiber eine kontinuierliche Arbeitsausführung von Gebäude zu Gebäude ist nicht mehr möglich

Längere Anfahrtswege verursachen höhere Kosten (vgl.: Rechnungen aus Frankreich, Schweiz, Luxemburg, etc.)

Die Versicherungswirtschaft hat bereits höhere Prämien für die Gebäude-, Feuer- und Hausratversicherung beim freien Wettbewerb angekündigt.

Keine Ausführung von unrentablen Arbeiten

Bewohner in Randgebieten finden wegen zu hohem Kostenaufwand keinen Anbieter mehr

Vernichtung von Arbeitsplätzen

Es wird ein Verdrängungswettbewerb stattfinden, der Arbeitsplätze im Schornsteinfegerhandwerk kosten wird

Durch die bisherige neutrale und flächendeckende Überwachung wurden Folgeaufträge ausgelöst und dadurch 45.000 Arbeitsplätze in anderen Gewerken gesichert und geschaffen (siehe Gutachten Forschungsinstitut Jülich, Prof. Kleemann). Dieses Auftragsvolumen samt Arbeitsplätzen werden im Wettbewerb vernichtet

Der LIV

Geschäftsstelle

Infos zur
Geschäftsstelle des LIV

Ausbildung

Beruf Schornsteinfeger

Informationen zur Ausbildung
zum Schornsteinfeger

Schornsteinfegerinternat

Ausbildung

Infos zum
Schornsteinfegerinternat