Interner Bereich
LIV BADEN-WÜRTTEMBERG
Qualitätshandwerk mit Traditionsbewusstsein

Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden

Mitwirkung des Schornsteinfegerhandwerks

Ab Januar 2006 ist vom Eigentümer gemäß dieser Richtlinie bei Bau, Verkauf oder Neuvermietung von Gebäuden dem potenziellen Käufer oder Mieter ein Ausweis über die Gesamtenergieeffizienz (Energiepass) vorzulegen.

Mitwirkung des Schornsteinfegerhandwerks

Ab Januar 2006 ist vom Eigentümer gemäß dieser Richtlinie bei Bau, Verkauf oder Neuvermietung von Gebäuden dem potenziellen Käufer oder Mieter ein Ausweis über die Gesamtenergieeffizienz (Energiepass) vorzulegen.

Zur praktischen Umsetzung führte die Deutsche Energie-Agentur (dena) zwischen 2003 und 2004 einen Feldversuch durch. Dieser sollte klären, wie hoch der Aufwand zur Erstellung eines Energiepasses ist und wo das ?Optimum? zwischen Genauigkeit und Aufwand/Kosten liegt. Dabei wurden in 33 Regionen Deutschlands 4.122 Energiepässe von 393 Ausstellern, u. a. Architekten, Bauingenieure, Baustatiker und Handwerksmeister, ausgegeben. 102 der Aussteller ? das sind 26 % - waren Schornsteinfeger. Diese hohe Anzahl ist darauf zurückzuführen, dass von den 7.948 deutschen Kehrbezirken bereits jeder zweite mit einem ?geprüften Energieberater des Handwerks? besetzt ist.

Die Auswertung machte auch deutlich, dass der Energiepass eine hohe Markttransparenz und Akzeptanz hat und von den Akteuren verstanden wird. Über 80 % der 1.000 befragten Gebäudeeigentümer ? vom Einfamilienhausbesitzer bis zur großen Wohnungsbaugesellschaft ? erhoffen sich vom Energiepass eine bessere Kenntnis des eigenen Gebäudes, Hinweise auf mögliche Modernisierungsmaßnahmen und Möglichkeiten die Heizkosten zu senken.

70 % der befragten Hausbesitzer wollen die aufgeführten Modernisierungstipps ganz oder teilweise umsetzen.

Die Ergebnisse ermutigen und zeigen, dass die nach Paragraph 13 der Energie-Einsparverordnung (EnEV) erforderliche Ausstellung von Energiebedarfsausweisen nach den Verfahren des Feldversuchs vorgenommen werden kann.

Die dena baut zur Zeit eine Datenbank für zertifizierte Aussteller auf. Das Schornsteinfegerhandwerk ist mit einer großen Zahl geprüfter Energieberater dabei und kann deshalb eine kostengünstige Erstellung von Energiepässen im gesamten Bundesgebiet gewährleisten.

Der LIV

Geschäftsstelle

Infos zur
Geschäftsstelle des LIV

Ausbildung

Beruf Schornsteinfeger

Informationen zur Ausbildung
zum Schornsteinfeger

Schornsteinfegerinternat

Ausbildung

Infos zum
Schornsteinfegerinternat