Interner Bereich
LIV BADEN-WÜRTTEMBERG
Qualitätshandwerk mit Traditionsbewusstsein

Organe des LIV

Neuer Vorstand des Landesinnungsverbandes

Der neue Vorstand des Landesverbandes des Schornsteinfegerhandwerks Baden-Württemberg wurde beim 52. Landesinnungsverbandstag 2014 in Titisee gewählt.

Aufgaben des LIV




 






Die Aufgaben des Landesinnungsverbands des Schornsteinfegerhandwerks Baden-Württemberg umfassen:




Die Interessen des Schornsteinfegerhandwerks wahrzunehmen
Die angeschlossenen Handwerksinnungen in der Erfüllung ihrer gesetzlichen und satzungsmäßigen Aufgaben zu unterstützen
Den Behörden Anregungen und Vorschläge zu unterbreiten sowie ihnen auf Verlangen Gutachten zu erstatten
Förderung von Fachschulen und Fachkursen
Abschluss von Tarifverträgen





Ferner nimmt der Landesinnungsverband an verschiedenen Ausstellungen und internationalen Messen teil.






Verbandstage


Jedes Jahr wird ein Landesinnungsverbandstag durchgeführt. Er findet nach dem rollierenden System jeweils in einem anderen Innungsbereich statt.

An dieser Veranstaltung nehmen Politiker, namhafte Persönlichkeiten sowie Gäste aus Frankreich, Österreich, Schweiz, Ungarn und aus den anderen Bundesländern teil.


Zertifikat







Der Landesinnungsverband des Schornsteinfegerhandwerks Baden-Württemberg erhielt das "Qualitäts- und Umweltzertifikat im Schornsteinfegerhandwerk für zufriedene Kunden".
 
 

 






 






 
 












Aufgaben der Schornsteinfeger






Vorbeugender Brandschutz




Kehren von Kaminen und Abgasanlagen
Kehren von Verbindungsstücken
Reinigen von Feuerstätten
Durchführung der Feuerstättenschau
Teilnahme an der örtlichen Brandschutzschau als Sachverständiger
Überprüfung von gewerblichen Dunstabzugsanlagen
Feststellung von Mängeln, Unterbreitung von Abhilfevorschlägen zur Mängelbeseitigung




Umweltschutz - Energieeinsparung




Feuerungstechnische Messungen mit geeichten Messgeräten
Bestimmung des Abgasverlustes
Beratung zur Energieeinsparung an Feuerungsanlagen und Gebäuden




Betriebssicherheit




Überprüfung und Abnahme neu erstellter oder geänderter Feuerungsanlagen
Erstellen von amtlichen Abnahmebescheinigungen
Wiederkehrende Überprüfung der gesamten Feuerungsanlage
Überprüfung der Abgaswege von Gasfeuerstätten
Überprüfung des Kohlenmonoxidgehaltes in den Abgasen
Überprüfung der erforderlichen Verbrennungsluftversorgung




Neutrale Beratung




Durch regelmäßige Weiterbildung aller Berufsangehörigen
Beratung ohne Rücksicht auf Produkt und Hersteller












Der LIV

Geschäftsstelle

Infos zur
Geschäftsstelle des LIV

Ausbildung

Beruf Schornsteinfeger

Informationen zur Ausbildung
zum Schornsteinfeger

Schornsteinfegerinternat

Ausbildung

Infos zum
Schornsteinfegerinternat